Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
iic_amburgo

Gläserne Übersetzer zum Hieronymustag

Datum:

30/09/2017


Gläserne Übersetzer zum Hieronymustag

#Hieronymustag

Jeweils zwei ÜbersetzerInnen aus dem Italienischen, Spanischen und Französischen übersetzen live vor Publikum.

Der 30. September ist Hieronymustag, der internationale Übersetzertag – ein Fest für Übersetzer und Leser. Am Tag ihres Schutzpatrons, des Heiligen Hieronymus, stellen je zwei ÜbersetzerInnen aus dem Italienischen, Französischen und Spanischen ihre Arbeit vor: Als "Gläserne Übersetzer" nehmen sie ihr Publikum mit und zeigen die abenteuerlichen Wege und Umwege von einer Sprache in die andere. Auf dem Bildschirm sehen Sie das Original und die vor Ihren Augen entstehende Übersetzung. Publikumsfragen sind sehr willkommen! Zum „Aufwärmen“ gibt es zu Anfang einen „Translation-Slam“ mit dem Publikum.

Veranstaltungsort und -zeit: Zentralbibliothek, Hühnerposten 1, 20097 Hamburg, Samstag, 30. September 2017, 15.00 – 18.00 Uhr

Das detaillierte Programm finden Sie HIER.

Organisiert von: Weltlesebühne, Hamburger Öffentliche Bücherhallen, unterstützt von der Robert-Bosch-Stiftung

Informationen

Datum: Sa 30 Sep 2017

Uhrzeit: von 15:00 bis 19:00

Organisiert von : Weltlesebühne

In Zusammenarbeit mit : Hamburger Öffentliche Bücherhallen, Robert-Bosch-S

Eintritt : frei


Ort:

Zentralbibliothek, Hühnerposten 1, 20097 HH

1130