Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
iic_amburgo

Der Blick hinter der Linse - Ballettfotografie von Silvano Ballone

Datum:

19/01/2018


Der Blick hinter der Linse - Ballettfotografie von Silvano Ballone

#s.ballone.photography

Eröffnung der Fotoausstellung im Beisein des Fotografen Silvano Ballone am Freitag, 19. Januar 2018, 19.00 Uhr

Veranstaltungsort: Istituto Italiano di Cultura Hamburg

Silvano Ballone, geboren in Zürich, wuchs als Sohn italienischer Eltern in der Schweiz auf. Im Alter von sieben Jahren entdeckte er seine große Leidenschaft für den klassischen Tanz, aus der sich eine Karriere als professioneller Tänzer entwickelte. Nach 13 Jahren im Ensemble des Hamburg Ballett – John Neumeier, wo er als Solist tanzte, widmet er sich nun seiner zweiten Leidenschaft, dem Fotografieren. Im Verlauf der Jahre als Tänzer entwickelte er einen Blick für die Ästhetik von Tanz und Form, machte Erfahrungen die sein ästhetisches Empfinden prägen und die sich in seiner Arbeit spiegeln. Seit 2015 arbeitet Silvano Ballone als freier Fotograf mit den Schwerpunkten Porträt, Sport und ganz besonders Theaterfotografie für Kunden wie z. B. das ›Bayerische Staatsballett‹, das ›Bundesjugendballett - John Neumeier‹ sowie für ›Reebok/Deutschland‹.

Eintritt frei – für die Vernissage bitten wir um Anmeldung unter Tel. 040 / 39 99 91 30, per e-mail an events@iic-hamburg.de oder direkt über unsere Homepage

Die Ausstellung endet in einer Finissage mit einem Gespräch zwischen Silvano Ballone und der Tänzerin Silvia Azzoni am 28.02.2018.

Öffnungszeiten: Mo-Do 9 -13 und 14 - 16 Uhr, Fr 9 - 13 Uhr sowie nach Vereinbarung

Informationen

Datum: von Fr 19 Jan 2018 bis Mi 28 Feb 2018

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : IIC Hamburg

Eintritt : frei


Ort:

IIC Hamburg

1159